Vila Franca de Xira



11 ergebnisse
Gesamtwertung der ReisendenBeyogen auf 2 bewertungen

Mit dem Boot Varino Liberdade auf dem Tejo zu fahren ist eine einmalige Erfahrung.

Das Geburtshaus des Stierkämpfers Mário Coelho müssen Freunde des Stierkampfs unbedingt einmal besichtigen.

Gesamtwertung der ReisendenBeyogen auf 48 bewertungen

Kommen Sie und beobachten Vögel in ihrem natürlichen Lebensraum, erkunden Sie die wilde Seite des Tejo, nur 30 Minuten von Lissabon entfernt.Geführte Besichtigungen von 5 € bis 12 € Person.

Gesamtwertung der ReisendenBeyogen auf 34 bewertungen

Informieren Sie sich über das künstlerische, kulturelle und gesellschaftliche Engagement der Bewegung des Neorealismus, die Portugal im 20. Jh. so stark geprägt hat.

Lernen Sie Vila Franca de Xira bei einem Besuch im Städtischen Museum besser kennen.

Der Parque Linear Ribeirinho do Estuário do Tejo besteht aus Geh- und Fahrradwegen, Observatório de Aves, Núcleo Museológico A Póvoa e o Rio und Casa Avieira.

Die neue Stadtbibliothek mit Kulturzentrum wurde nach dem Entwurf des Architekten Miguel Arruda gebaut und ist ein einzigartiges und wunderschönes Bauwerk.

Die städtische Parkanlage und ihr Schloss, ehemals adliger Besitz aus dem 14.

Das Schloss, im 17. Jahrhundert errichtet, ist durch verschiedene zeitgenössische Eingriffe gekennzeichnet.

Dort unten kann man den schnellen Rhythmus wahrnehmen, der für das städtische Umfeld so typisch ist.

Der dritten napoleonischen Invasion, vorausgreifend wurden im Geheimen drei Verteidigungslinien mit 152 Festungsanlagen und einer Länge von 85 km zwischen dem Tejo-Fluss und dem Atlantik errichtet.