Centro Científico e Cultural de Macau

Lernen Sie die portugiesische Seite Asiens kennen. In diesem Zentrum wird die einmalige Verbindung zwischen Portugal und Macau so vollständig und umfassend wie möglich dargestellt.

Besuchen Sie das wohl einzige Museum über Macau, ein Gebiet an der Südküste Chinas, dass 450 Jahre lang von Portugal verwaltet wurde. In Lissabon finden Sie ein Zentrum für Macau-Forschung und Studien über die euro-asiatischen Beziehung, die umfassendste Fachbibliothek über China und ein Archiv mit Dokumenten über Macau. Dieses mit Portugal so eng verbundene Gebiet ist das Thema des Museums, das über die chinesische Geschichte und Kunst informiert. Die Museumsammlung umfasst 4000 Kunstwerke, darunter Keramik, Gemälde, Mobiliar, Münzen und Schmucks sowie Texte und Dokumente. Es ist in einem Gebäude untergebracht, das ein Lager im Stil der großen portugiesischen Herrenhäuser war. Das alte Gebäude ist mit Kacheln verziert und trägt die bis heute erhaltene Inschrift "Santo António". Es liegt im Stadtteil Belém.

TripAdvisor Logo
Gesamtwertung der ReisendenBeyogen auf 27 bewertungen
Sind Sie Stellvertreter von Centro Científico e Cultural de Macau?
Bitte beachten Sie, dass alle hiermit übermittelten Kommentare, Meinungen und Aussagen vollkommen unabhängig sind und keinerlei Ansichten von visitlisboa.com widerspiegeln oder in irgendeiner Weise mit visitlisboa.com in Verbindung stehen.