Jardim do Cerco

Besuchen Sie Mafra und seinen Palast, die Waldanlage und den stilvollen und einzigartigen Barockpark "Jardim do Cerco", der Natur, Landwirtschaft und Gartenbau verbindet.

Lernen Sie bei einem Besuch in Lissabon auch das Umland kennen und besuchen Sie das beschauliche Mafra. Sie können dort nicht nur den beeindruckenden Barockpalast besichtigen und den wunderschönen Waldpark "Tapada de Mafra", sondern sich auch im Barockpark "Jardim do Cerco" erholen. Er verbindet Natur, Landwirtschaft und die Eleganz einer gepflegten Parkanlage auf äußerst angenehme und ansprechende Weise. Teiche, Brunnen und kleine Beete laden zum spazieren gehen ein und der hundert Jahre alte Zugbrunnen dazu, fotografiert zu werden. Sehen Sie sich auch den Garten der Mönche, die "Horta dos Frades" an, in dem bereits zu Zeiten König Joãos V. Heilpflanzen angebaut wurden. Besonders mit Kindern lohnt sich ein Besuch - der Spielplatz ist groß, sicher und gut ausgestattet.

TripAdvisor Logo
Gesamtwertung der ReisendenBeyogen auf 101 bewertungen
Bitte beachten Sie, dass alle hiermit übermittelten Kommentare, Meinungen und Aussagen vollkommen unabhängig sind und keinerlei Ansichten von visitlisboa.com widerspiegeln oder in irgendeiner Weise mit visitlisboa.com in Verbindung stehen.