Mosteiro de Odivelas - Convento de S. Dinis

Entdecken Sie das nationale Bauwerk und seine beeindruckende Geschichte. Das Kloster von Odivelas oder São Dinis-Kloster liegt unmittelbar vor den Toren Lissabons.

Wenn Sie in Lissabon die bedeutendsten Klöster besuchen wollen, müssen Sie das São Dinis-Kloster, bekannter als "Kloster von Odivelas", besichtigen. Das Zisterzienserkloster wurde 1295 von König Dinis gegründet. Der Legende nach erbaute er das Kloster als Dank für göttlichen Schutz vor einem Bären während einer Jagd im Alentejo. Es ist wahrscheinlicher, dass das Kloster der Bernhardinerinnen die Zukunft seiner illegitimen Tochter Dona Maria Afonso absichern sollte, deren Grab sich in der Hauptkapelle befindet. Auch König Dinis selbst ist in dieser gotischen Kirche begraben, die von Stilelementen durchsetzt ist, die vom Kunstgeschmack der jeweiligen Renovierungsepoche zeugen. Der Kreuzgang weist manuelinische Elemente auf, der Brunnen Elemente der Renaissance und die Kapellen, die Hallen und Kacheln sind barock. Entdecken Sie das beeindruckende Kloster von Odivelas oder São Dinis-Kloster. Das historische nationale Bauwerk liegt unmittelbar vor den Toren Lissabons.

TripAdvisor Logo
Gesamtwertung der ReisendenBeyogen auf 28 bewertungen
Sind Sie Stellvertreter von Mosteiro de Odivelas - Convento de S. Dinis?
Bitte beachten Sie, dass alle hiermit übermittelten Kommentare, Meinungen und Aussagen vollkommen unabhängig sind und keinerlei Ansichten von visitlisboa.com widerspiegeln oder in irgendeiner Weise mit visitlisboa.com in Verbindung stehen.