Nationale Trachtenmuseum

Das 1977 eröffnete Nationale Trachtenmuseum besitzt eine Sammlung von historischer Kleidung und Trachtenaccessoires des 18. Jahrhunderts bis zur Gegenwart.

Das 1977 eröffnete Nationale Trachtenmuseum besitzt eine Sammlung von historischer Kleidung und Trachtenaccessoires des 18. Jahrhunderts bis zur Gegenwart, die dem Publikum auf ständigen oder temporären Ausstellungen vorgestellt wird. Es befindet sich im Palácio Angeja-Palmela und hat Anschluss an den Parque Botânico do Monteiro-mor. Es sieht seine Aufgabe im Entwurf von Strategien zur Erforschung, Erhaltung und Verbreitung von Tracht und Textil. Darüber hinaus bestimmt es, wie der Parque Botânico do Monteiro-Mor erhalten werden soll, und fördert die Bindung zwischen diesem gesamten Erbe und der Gemeinschaft. 'Grün Erhalten' heißt das Konzept, das die Werte Verantwortlichkeit und Nachhaltigkeit vereint. Es verbindet auch die Verwaltung des kulturellen und natürlichen Erbes mit der Aufsicht über das Nationalen Trachtenmuseum.

TripAdvisor Logo
Gesamtwertung der ReisendenBeyogen auf 54 bewertungen
Bitte beachten Sie, dass alle hiermit übermittelten Kommentare, Meinungen und Aussagen vollkommen unabhängig sind und keinerlei Ansichten von visitlisboa.com widerspiegeln oder in irgendeiner Weise mit visitlisboa.com in Verbindung stehen.