Telecabine Lisboa

Die Gondelbahn vom Parque das Nações des durchfließt sie einer erholsamen und schönen Reise von 1.230 m über den Fluss Tagus.

Die Gondelbahn vom Parque das Nações wurde anlässlich der Weltausstellung von Lissabon- Expo 98 eingeweiht. Die Anlage besteht aus 40 verglasten Kabinen mit einer Kapazität von je 8 Passagieren. Die Fahrstrecke verläuft entlang des Flusses Tejo nur wenige Meter parallel zum Ufer. Die Haltestation Süd befindet sich am Passeio de Neptuno und die im Norden am Passeio das Tágides, in unmittelbarer Nähe zum Turm Vasco da Gama. Die attraktive und erholsame Strecke von 1.230 entlang des Tejo-Flusses wird in 8 bis 12 Minuten zurückgelegt. Von dreißig Metern Höhe aus hat man einen atemberaubenden Blick auf den Parque das Nações.

TripAdvisor Logo
Gesamtwertung der ReisendenBeyogen auf 929 bewertungen
Bitte beachten Sie, dass alle hiermit übermittelten Kommentare, Meinungen und Aussagen vollkommen unabhängig sind und keinerlei Ansichten von visitlisboa.com widerspiegeln oder in irgendeiner Weise mit visitlisboa.com in Verbindung stehen.