Einkaufszonen

In Lissabon einkaufen zu gehen ist eine originelle Art die Stadt zu entdecken. Dadurch, das völlig unterschiedliche Zonen nah beieinander liegen, kann es passieren, dass Sie kaum merklich das Ambiente, Geschäft oder sogar Jahrhundert wechseln.
Die pombaline Baixa ist, par excellence, die traditonelle Einkaufszone. Es gibt alteingesessene Geschäften, die schon 3 Jahrhunderte vorbeiziehen sahen. Und auch die Namen der Straßen bezeichnen noch die ehemaligen Gewerbe, die dort einst betrieben wurden. Rua dos Bacalhoeiros (Kabeljauhändlerstr.), Rua dos Fanqueiros (Tuchhändlerstr.), Rua do Ouro (Goldstr.), Rua da Prata (Silberstr.), Rua dos Correeiros (Sattlerstr.) sind einige Beispiel für die urspüngliche Namensgebung. Hier finden Sie traditionelle Geschenke für die ganze Familie.
Etwas weiter oben ist der Chiado, eine noble Gegend, wo Mode und Kunst sich begegnen, zwischen Galerien und Avantgarde-Geschäften und klassischen Ateliers der besten portugiesischen Schöpfer. Wenn Sie weiter hochsteigen, kommen Sie zum Príncipe Real, die neue Einkaufzone in Lissabon, voll von innovativen kleinen Marken und Gourmet- und Kunsthandwerksprojekten.
Und wenn Sie schließlich einmal groß einkaufen und die besten internationalen Marken vorfinden wollen, gehen Sie zur Avenida da Liberdade und stellen Sie sich darauf ein, dass Sie ohne es zu merken mehr als 2,5 km laufen werden, im Schatten von Akazien und Palmen und geleitet von die Geometrie des portugiesischen Pflasters. Luxuriös, raffiniert und elegant, hier entdecken Sie ein anderes Lissabon.


28 ergebnisse
Gesamtwertung der ReisendenBeyogen auf 24 bewertungen

Casa Santos Lima is a family owned business for several generations, dedicated to the production, bottling and selling of Portuguese wines. Currently the largest producer of “Vinho Regional Lisboa” and “DOC Alenquer”, Casa Santos Lima is present, directly or indirectly, in the wine regions of Lisboa, Algarve, Alentejo, Douro and Vinhos Verdes.

Gesamtwertung der ReisendenBeyogen auf 1903 bewertungen

Das in einem noblen Bereich Lissabons – im Parque das Nações – gelegene Einkaufszentrums Vasco da Gama mit sechs Kinosälen und einem Fitnessstudio ist ein Fixpunkt für alle, die gerne einkaufen.

Gesamtwertung der ReisendenBeyogen auf 1517 bewertungen

Considered one of the biggest shopping center´s in the Iberian Peninsula, Colombo Shopping Center is a reference and a touristic point of interest for those visiting Lisbon.

Gesamtwertung der ReisendenBeyogen auf 758 bewertungen

El Corte Inglés: das Kaufhaus, in dem Sie einfach alles unter einem Dach finden.

Gesamtwertung der ReisendenBeyogen auf 9 bewertungen

To talk about the history of Filipe Palhoça Vinhos is to talk about a love story for the vineyards inherited from parents to children. It all started in 1950, when Filipe Jorge Palhoça founded this family business.