Hauptstadt

Lissabon ist die portugiesische Hauptstadt und die größte Stadt des Landes, sie befindet sich an der Flussmündung des Tejo an der Atlantischen Küste. Es ist die westlichste Hauptstadt Europas.

Sprache

Offiziell Sprache: portugiesisch.
Portugiesisch – Lateinischen Ursprungs ist Portugiesisch die dritt meist gesprochene europäische Sprache in der Welt, von ca. 250 Millionen Menschen gesprochen.

Bevölkerung

In der Region Lissabons leben etwa 3 Millionen Menschen, wobei Lissabon, die Hauptstadt, etwa 600 Tausend Einwohner hat.

Verfassung

Die Portugiesische Verfassung garantiert Religionsfreiheit, hier werden verschiedene Religionen gelehrt, gelebt und gepflegt.

Elektrizität

Elektrische Spannung: 230 / 400 Volt bei einer Frequenz von 50 Hz. Die Steckdosen entsprechen europäischer Norm. Die Stecker amerikanischen Standards sollten mit einem Transformator für 230 Volt und einem Adapter benutzt werden.

Klima

In Lissabon sind die Winter mild. Die Sommer sind heiß, aber durch die Nähe des Meeres doch gemäßigter. Im Frühjahr und Herbst sind die Tage meist sonnig und die Temperaturen mild.

Temperatur

Jan/MärApr/JunJul/SepOkt/Dez
Lufttemperatur17.1ºC21.8ºC26.3ºC17.2ºC
Meerestemperatur17.1ºC17.5ºC19.5ºC17.2ºC

TaxFree

Lokale Währung & Zahlungen

Euro ist seit dem 1. Januar 1999 die offizielle Währung in Portugal, obwohl sie als reelles Geld erst im Januar 2002 eingeführt wurde.

  • 1 Euro ist in 100 Cent unterteilt.
  • Für die neuen Münzen definierte man 8 Werte: 1, 2, 5, 10, 20, 50 Cent und 1 und 2 Euro.
  • Die Scheine unterscheiden sich in Dimension und Farbe und haben folgende Werte: 5, 10, 20, 50, 100, 200 und 500 Euro.

In Portugal können Zahlungen in Bar oder per Überweisung, Scheck und Kreditkarte / Debitkarte vorgenommen werden.

Zeitpläne

Metro [U- / Straßenbahn]

Täglich von 06:30 bis 01:00. Weitere Informationen

Züge

Täglich von 06:30 bis 01:00. Weitere Informationen

Busse

Täglich von 05:30 bis 00:30. Nachts von 00:30 bis 05:30. Weitere Informationen

Apotheken

An Werktagen 9:00 - 13:00 und 15:00 - 19:00 Uhr. Samstags von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr. Alle Apotheken geben, wenn sie geschlossen sind, die nächste Apotheke an, die geöffnet ist und die 24h pro Tag Kunden bedient.

Postämter

die Postämter sind zwischen 9:00 Uhr und 18:00 Uhr an Werktagen geöffnet. Die zentralen Ämter und die Ämter an den Flughäfen sind samstags geöffnet.

Banken

Sie haben von Montag bis Freitag, zwischen 8:30 Uhr und 15:00 Uhr geöffnet.

Restaurants

Mittags geöffnet zwischen 12:00 Uhr und 15:00 Uhr und abends zwischen 19:00 Uhr und 22:00 Uhr. Es existieren einige Restaurants mit erweiterten Öffnungszeiten.

Botschaften

Montag bis Freitag 09:00 bis 15:00.

Einkaufszentren

Täglich von 10:00 bis 00:00.

Nützliche Kontakte

 

 
Vorwahlen Internationale Gespräche: 00 + Ländercode
Portugal code: +351
   
Notruf in Portugal 112    
Nationalen Gesundheitsdienst (+351) 808 24 24 24   |   24h/24h *Online www.sns24.gov.pt
Tourismusagentur
Praça dos Restauradores
(+351) 213 421 623   |   10:00h > 18:00h lsbetur@psp.pt
contacto@psp.pt
www.psp.pt
www.safecommunitiesportugal.com
Tourismusagentur
Santa Apolónia
(+351) 218 804 030   |   24h/24h lsbetur@psp.pt
contacto@psp.pt
www.psp.pt
www.safecommunitiesportugal.com
Züge (CP) (+351) 707 210 220 *online www.cp.pt
Busse (Carris) (+351) 213 613 000   |   ­08:00h > 20:00h atendimento@carris.pt www.carris.pt
Metro Lisboa (U-Bahn) (+351) 213 500 115   |   08:30h > 19:00h atendimento@metrolisboa.pt www.metrolisboa.pt
Taxi | Autocoope (+351) 217 996 475 taxi@cooptaxis.pt www.cooptaxis.pt
Flughafen von Lissabon
Abflüge / Ankünfte
(+351) 218 413 500 lisbon.airport@ana.pt www.ana.pt
Tourismsusschalter
Ask Me Lisboa | Flughafen
(+351) 218 450 660 info@lismarketing.pt www.visitlisboa.com

 

Gesundheit

Der Notfalldienst der Krankenhäuser sollte nur in schwerwiegenden Situationen aufgesucht werden.
* Um diesen Dienst in Anspruch nehmen zu können, müssen die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union ohne Wohnsitz in Portugal einen Reisepass oder ein anderes Dokument zur Identifizierung sowie die Europäische Krankenversicherungskart, es handelt sich um eine kostenlose Karte, mit der Sie während eines vorübergehenden Aufenthalts in einem der EU-Länder auf medizinisch notwendige Leistungen des öffentlichen Gesundheitswesens haben – zu denselben Bedingungen und Kosten (in einigen Ländern kostenlos) wie die Versicherten des jeweiligen Landes.