Meeresmuseum | Rei D. Carlos

Von der marinen Biodiversität des Meeres bis hin zu traditionellem Fischfang erfahren Sie in den verschiedenen Themenschwerpunkten der Ausstellung alles über das Meer.

Das König Carlos - Meeresmuseum befindet sich im alten Vereinshaus des Sporting Club de Cascais, das 1879 vom damaligen Prinz Carlos zur Ausübung von Sport, für Aufführungen und Veranstaltungen errichtet wurde.

Es wurde 1992 eröffnet und informiert über das Meer informiert und die Menschen, deren Leben eng mit dem Meer verknüpft ist.

Das Museum ist in mehrere Themenkomplexe unterteilt: "Cascais an der Schiffbruch-Route" - mit Informationen über Unterwasserarchäologie, "Biodiversität" - eine Ausstellung über Fische, Meeressäuger, Wasservögel, Muscheln und Meeresfossilien, "Menschen des Meeres" - Bräuche und Traditionen der Fischer von Cascais, traditioneller Fischfang, "Marine und Schifffahrt" - Informationen über historische und technische Aspekte, "Meeresfossilien" - Ausstellung der Museumssammlung und "König Carlos und die Wissenschaft der Meereskunde" - Darstellung der bedeutendsten Momente König Carlos' und seiner Mannschaft an Bord der Yacht Amélia.

TripAdvisor Logo
Gesamtwertung der ReisendenBeyogen auf 148 bewertungen
Sind Sie Stellvertreter von Meeresmuseum | Rei D. Carlos?
Bitte beachten Sie, dass alle hiermit übermittelten Kommentare, Meinungen und Aussagen vollkommen unabhängig sind und keinerlei Ansichten von visitlisboa.com widerspiegeln oder in irgendeiner Weise mit visitlisboa.com in Verbindung stehen.