Museu - Cemitério dos Prazeres

Friedhöfe können Museen sein, besonders wenn sich ihre Bewohner für Kunst und ihre ewige Bleibe interessiert haben. Der Prazeres-Friedhof ist voller großartiger Kunstwerke.

Wenn Sie die Kunstwerke im einzigen Freilichtmuseum Lissabons sehen möchten, dann besichtigen Sie den Prazeres-Friedhof und seine archäologische Ausstellung. An der Endhaltestelle der Straßenbahn 28 befindet sich der älteste Zypressenbestand der iberischen Halbinsel. Die Mausoleen und Gräber wurden von Architekten, Planern, Bildhauern und anderen Künstler im Auftrag bedeutender Lissabonner Familien gestaltet. Ein Rundgang entlang der vielen Wege und Gräber berühmter Persönlichkeiten kann man alleine oder mit einer kostenlosen Führung unternehmen. Der Friedhof aus dem 19. Jh. beeindruckt durch seine Größe und Lage, die einen herrlichen Blick auf Lissabon, die Brücke "25 de Abril" und den Tejo gewährt. In der Kapelle sind Objekte ausgestellt sind, die mit der Beerdigungszeremonie in Verbindung stehen sowie ein alter Autopsiesaal. Entdecken Sie diese stille Seite Lissabons.

TripAdvisor Logo
Gesamtwertung der ReisendenBeyogen auf 238 bewertungen
Sind Sie Stellvertreter von Museu - Cemitério dos Prazeres?
Bitte beachten Sie, dass alle hiermit übermittelten Kommentare, Meinungen und Aussagen vollkommen unabhängig sind und keinerlei Ansichten von visitlisboa.com widerspiegeln oder in irgendeiner Weise mit visitlisboa.com in Verbindung stehen.