Torre Vasco da Gama

Besuchen Sie den höchsten Wolkenkratzer Lissabons mit Blick auf den Tejo. Der imposante Vasco da Gama-Turm erinnert an die Seefahrer und die Beziehung der Stadt zum Fluss.

Der höchste Wolkenkratzer Lissabons bietet einen legendären Blick auf die Stadt. Der 140 m hohe Vasco da Gama-Turm liegt in der Uferzone im Parque das Nações. Seine Form eines aufgeblähten Segels erinnert an die vielen portugiesischen Schiffe, die vom Tejo in ferne Länder aufbrachen. Er wurde von den Architekten Nick Jacobs und Leonor Janeiro entworfen und prägt das Bild dieses Uferbereichs. Auch man wenn nicht ganz nach oben kann - es sei denn, man mietet die Räumlichkeiten für eine besondere Veranstaltung - stehen einem die Besucherzonen des dortigen Hotels offen. Sie können sich sicher sein, dass eine Massage im Spa-Bereich im 23. Stock des Hotels ein Hochgenuss im wahrsten Sinne des Wortes ist.

TripAdvisor Logo
Gesamtwertung der ReisendenBeyogen auf 264 bewertungen
Bitte beachten Sie, dass alle hiermit übermittelten Kommentare, Meinungen und Aussagen vollkommen unabhängig sind und keinerlei Ansichten von visitlisboa.com widerspiegeln oder in irgendeiner Weise mit visitlisboa.com in Verbindung stehen.