Nur in Lissabon

Lissabon ist der perfekte City Break, nicht nur, weil es in einem Ziel europäische Hauptstadt, Strand und Natur vereint; aber auch, weil es eine Reihe von Merkmalen bieten kann, die man bei keinem andere Ziel vorfindet. In keiner anderen Stadt treffen Sie Kunst zu Ihren Füßen an, erst recht nicht in der eindrucksvollen Gestalt der Calçada Portuguesa, der Kunst der Pflastersteinbearbeitung, die jeden Besucher tief beeindruckt. Und wenn Sie es schaffen, Ihren Blick vom Boden zu lösen und auf die Wände um Sie herum zu richten, dann stellen Sie fest, dass die erstaunliche Kunst der Azulejaria (Herstellung von portugiesischen Keramikfliesen) das Lob für ihren Verdienst nicht anderen überlässt: an fast allen Gebäuden oder Straßen findet man würdige Vertreter der geometrischen oder figurativen Kunst, die in Portugal am stärksten zum Ausdruck gekommen ist. Die Streetart von weltweit bekannten Künstlern wie Vhils sowie die ornamentierte Kunst im manuelinischen Stil begegnen sich und kennt man nur auf diesem Platz an der Sonne, der Lissabon heißt. Lernen Sie ihn kennen.


16 ergebnisse

Entdecken Sie eines der meist fotografierten Street-Art-Werke Lissabons, ein originelles Beispiel für Alltagskunst in einer der Hauptverkehrsadern der Stadt.

Erkunden Sie die Lissabonner Pflastersteinkunst zu Fuß und betrachten Sie die wunderbaren Motive bei einem Spaziergang.

Gesamtwertung der ReisendenBeyogen auf 8320 bewertungen

Einen Besuch des Kulturzentrums sollten Sie nicht versäumen. Es spielt im öffentlichen und kulturellen Leben der Stadt eine große Rolle und bietet viele Überraschungen.

Lernen Sie dieses Bauwerk von Calatrava kennen, das das Bild von Lissabon prägt. Der Oriente-Bahnhof liegt im neuen Teil der Stadt und ist ein Eingangstor zur Stadt und ihrer Architektur.

Gesamtwertung der ReisendenBeyogen auf 566 bewertungen

Lauschen Sie den besten Fadosängern und -musikern und lernen Sie in diesem Museum die Geschichte dieses Gesangs kennen, der zum immateriellen Weltkulturerbe ernannt wurde.