Tagus Route

Castelo de S. Jorge

Monument

Die Mitte des XI. Jahrhunderts erbaute Festung weist typische Bauelemente der militärischen Festungen der islamischen Epoche auf. Es sind elf Türme gut erhalten und über die an dem Mauerwerk angebrachten Treppen gelangt man zu den Schießscharten. Die gesamte Anlage kann begangen werden. Die außergewöhnliche Lage ermoglicht eine einzigartige und majestätische Aussicht auf die Stadt und ihre Umgebung.


Adresse: R. de Santa Cruz do Castelo, 1100-129 Lisbon


Trifft

Zug

Azambuja - Santa Apolónia,

Oeiras - Cais do Sodré (du),

Sintra - Rossio

Straßenbahn: 28E

Bus: 711, 728, 732, 736, 737, 759, 760

U-Bahn: Blaue Linie, Grüne Linie

Fähre: Terreiro do Paço Terminal: Lisbon-Barreiro


Öffnungszeiten

Mo. bis So.: 9:00 - 18:00 Uhr

Preise:

Kinders: €5

Erwachsene: €8,50

Familienkarte: €20 Senioren: €5

Behinderte: €5

Miradouro Sophia de Mello Breyner Andresen

Aussichtspunkt

Zwei der Attraktionen, die ein absolutes Muss in Lissabon sind, können mit diesem Ausflugsziels verbunden werden: Eine Fahrt mit der Straßenbahn 28 und das Verweilen am Aussichtspunkt Miradouro da Graça. Im Schatten der Kirche und der Schirmpinien kann man den fabelhaften Blick von der Café-Terrasse aus oder auf den Mauern sitzend genießen. Hier, auf diesem Hügel neben der Burg, liegt einem die Stadt zu Füßen, man kann das Leben in den historischen Stadtvierteln beobachten und sieht den Tejo ruhig vorbeifließen. Es scheint, als verhalle der Lärm der Stadt an diesem beschaulichen und dennoch belebten Ort.


Adresse: Calçada da Graça Lisbon

Trifft

Zug:

Cascais - Cais do Sodré - Express,

Mira Sintra - Meleças - Rossio,

Oeiras - Cais do Sodré (DU),

Sintra - Rossio

Straßenbahn: 28E

Bus: 712, 726, 734, 737

U-Bahn: Grüne Linie

Sé Patriarcal de Lisboa

Monument

Die Kathedrale ist eines der Wahrzeichen Lissabons und die wichtigste Kirche der Stadt. Sie wurde vermutlich zur Zeit der Reconquista auf der Lissabonner Moschee errichtet und Anfang des 13. Jhs. fertiggestellt. Der Bau ist überwiegend romanisch, aber aufgrund zahlreicher Baumaßnahmen im Laufe der Jahrhunderte sind auch gothische und barocke Elemente zu finden.


Adresse: Largo da Sé 1100-585Lisboa

Trifft

Zug:

Azambuja - Santa Apolónia,

Cascais - Cais do Sodré - express,

Mira Sintra - Meleças - Rossio,

Sintra - Rossio

Straßenbahn: 28E

Bus: 711, 714, 728, 732, 736, 782

U-Bahn: Blaue linie

Fähre: Terreiro do Paço - Terminal: Lisbon-Barreiro

Öffnungszeiten

Mo. bis Sa.: 10:00 - 18:00 Uhr

So.: geschlossen

Panteão Nacional

Monument

Die Kirche der Heiligen Engrácia dient heute als „Nationales Pantheon“. Es handelt sich um einen beeindruckenden barocken Bau, in dem sich die Grabstätten berühmter Persönlichkeiten Portugals befinden.


AdresseCampo de Santa Clara - 1100-471Lisboa

Trifft

Zug:

Azambuja - Santa Apolónia,

Cascais - Cais Do Sodré - Express,

Oeiras - Cais Do Sodré (Du)

Straßenbahn: 28E

Bus: 712, 728

U-Bahn: Blaue Linie

Öffnungszeiten

Di. bis. So.: 10:00 - 13:00 Uhr 14h00 - 17h00 Uhr

Montags geschlossen

Arco da Rua Augusta

Monument

Die Aussichtsplattform des Triumpfbogens der Rua Augusta ist begehbar und bietet einen einzigartigen und überwältigenden Blick auf die Baixa und den Tejo.


AdresseRua Augusta, 2 1100-053 Lisboa

Trifft

Zug:

Mira Sintra-Meleças - Rossio,

Sintra - Rossio

Straßenbahn: 28E

Bus: 728, 732, 736, 782

U-Bahn: Blue Line, Green Line

Fähre:

Terreiro do Paço Terminal: Lisbon-Barreiro

Cais do Sodré Terminal: Lisbon-Cacilhas | Lisbon-Seixal | Lisbon-Montijo

Öffnungszeiten: (Z.Z. geschlossen)

Preise:

Erwachsene €8

Kinder €4,50